Episode 7: Das Phänomen Ricardo Villalobos mit Tobias Rapp

Episode 7: Das Phänomen Ricardo Villalobos mit Tobias Rapp

0 0 hace 2 años
Es gibt wenige Alben aus dem elektronischen Bereich, die sich so lange gehalten haben, wie das 2003 erschienene “Alcachofa” von Ricardo Villalobos. Dabei kann man nicht mal sagen, dass dieses Album stilbildend war, denn sein Stil wurde nie wieder erreicht. “Dexter” erzählt von einer Zeit, in der es in Berlin noch viel Platz gab, die Zeit zu vergessen. Laura Ewert und Martin Böttcher sprechen mit Autor Tobias Rapp (“Lost and Sound”) über das Phänomen Villalobos.

Autor

Síguenos en Facebook